Vita

Rechtsanwalt JUDr. Stephan Möllney MBA wurde am 06.Oktober 1964 geboren.
Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum.

Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Real Estate Management in Berlin mit Abschluss des MBA (rem).

Seit 1993 ist JUDr. Möllney Rechtsanwalt in Schwelm.

1996 Erwerb des Fachanwalts für Arbeitsrecht.
1997 Fachanwalt für Steuerrecht.
Im Jahre 2000 gründete er mit den Wuppertaler Kollegen die überörtliche Sozietät Wupperadvokaten in Schwelm und Wuppertal.

Schlichter nach der SO Bau.

Promotion.

Seit 2006 ist er mit Sitz in Schwelm ausschließlich als Arbeits- und Baurechtler in ganz Deutschland tätig.

2011 Prüfung zum Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Er ist Mitglied im Deutschen Anwaltsverein.


Philosophie
"Ich habe mich auf den Bereich Arbeits- und Baurecht spezialisiert, da die Kombination den Ansprüchen der Bauwirtschaft am Besten entspricht."

"Zudem gehören zu einer umfassenden Beratung fundamentale steuerliche Kenntnisse, um inhaltlich, kalkulatorisch und zukunftsorientiert die richtigen Entscheidungen für den/die Mandanten/in zu treffen."

"Die Arbeitswelt verändert sich ständig. Umso wichtiger ist es, konsequent eine persönliche Strategie zu verfolgen."

"Ich entwickle mit Ihnen eine mittel- und langfristige Perspektive, in der auch mögliche Arbeitsplatzrisiken mitbedacht sind."

 

"Der Erfolg auf dem Bau ist mein erklärtes Ziel. Unter Anwendung der einschlägigen Normen und nach den Regeln der Technik begleite ich Sie mit entsprechendem bautechnischen Verständnis auf dem Weg der Realisierung eines Bauvorhabens."

"In Trennungsprozessen berate ich nach Möglichkeit vor Ausspruch der Kündigung. Soweit dies möglich ist, verfolge ich eine Strategie, um die Kündigung abzuwenden. Ist die Kündigung bereits ausgesprochen, veranlasse ich das Nötige, um adäquat zu reagieren. Ich analysiere die Erfolgsaussichten und Risiken und prüfe insbesondere die Wirtschaftlichkeit einer Auseinandersetzung - gerichtlich oder außergerichtlich."